Johanna-Ruß-Schule · Numbachstraße 3 · 57072 Siegen · 0271-23313 · www.förderschule-siegen.de

Aktuelles
Terminkalender
Stellenangebote
Wochenpost
Speiseplan
Archiv
Kontakt / Info

Schulprofil:
Schule
Waldorfpädagogik
Therapien
Sozialgestalt
Mitarbeit
Sonstiges

Suche  🔍

vorherige Wochenpost Wochenpost-Hauptseite nächste Wochenpost

(:template each :)

Wochenpost 8
Donnerstag 11. März 2010
Johanna-Ruß-Schule, Siegen
0271-23313 • www.foerderschule-siegen.de

Liebe Eltern,

… wer hat zu Hause noch weiße Bettlaken (keine Spannbettlaken) z.B. aus Baumwolle, die er der Schule spenden könnte? Wir wären sehr dankbare Abnehmer! Bitte den Kindern mitgeben, z. Hd.  von Frau L.

Am 19.03.2010 ist URAUFFÜHRUNG

… von: '''„ Die Wächter von Montmartre“''' von Winfried Paarmann mit Musik von Tilman Ritter. Es spielt die 8. Klasse der Freien Waldorfschule Siegen  Kolpingstr. 3 im Festsaal. Am Samstag den 20.3.2010 ist „Premiere“ des selben Stückes mit anderer Besetzung. An diesem Abend werden Autor und Komponist anwesend sein.

Robin Hood

nochmals zur Erinnerung:

 gespielt von der 8. Klasse der Johanna-Ruß-Schule:

Freitag, 19.03.2010, 10.45 Uhr

Samstag 20.03.2010, 16.00 Uhr

Naturgeister heute

– ein Exkurs in die Pflanzenphysiologie: so ist der Vortrag von Michael Knöbel, Pinneberg betitelt. Wenn sich im Frühjahr die Pflanzenwelt neu entfaltet, gelten intensive physiologische Prozesse als Ursache der Entwicklung. Haben die Elementargeister noch einen Platz? Was ist nun mit Zwergen, Undinen, Elfen und Feuergeistern? Es soll untersucht werden, wie die Kenntnis der materiellen Wissenschaft mit der spirituellen Betrachtung der Naturgeister zu verknüpfen ist. Das ist heute die Aufgabe– im Angesicht der ökologischen und sozialen Probleme.  Am Donnerstag, 18.03.2010 um 20.00 Uhr auf dem Birkenhof.


mit Rahmen / zurück zum Seitenanfang (shift-alt-4) ohne Rahmen – zum Drucken