Johanna-Ruß-Schule · Numbachstraße 3 · 57072 Siegen · 0271-23313 · www.förderschule-siegen.de

Aktuelles
Terminkalender
Wochenpost
Speiseplan
Archiv
Meinungen

Kontakt / Info

Schulprofil:
Schule
Waldorfpädagogik
Therapien
Sozialgestalt
Mitarbeit
Sonstiges

Suche  🔍

vorherige Wochenpost Wochenpost-Hauptseite nächste Wochenpost

(:template each :)

Wochenpost 18
Freitag, 10. Juni 2022
Johanna-Ruß-Schule, Siegen
0271-23313 • www.foerderschule-siegen.de

Weiter Maskenpflicht im Schultaxi

Wie im ÖPNV gilt auch in unseren Schultaxis weiterhin die Maskenpflicht - gleich ob geimpft, genesen, geboostert, getestet oder gesund (das waren doch die fünf Gs, oder?). Also bitte daran denken...

Johannifest in der letzten Schulwoche vor den Ferien

Da es wahrscheinlich am nächsten Wochenende keine Wochenpost geben wird, sei jetzt schon mal unser Johannifest am Mittwoch, 22. Juni 2022 angekündigt. Da gehen wir mit allen Schüler*innen der Schule zum Gartenbaugelände und feiern unser Mittsommerfest. Sollte für diesen Tag Regen vorhergesagt sein, geben Sie den Kindern bitte regenfeste Kleidung mit.

Einladung zur Monatsfeier

Am letzten Schultag vor den Sommerferien, Freitag, 24.06.2022, findet im Saal wieder eine Monatsfeier mit Darbietungen der verschiedenen Klassen statt. Kommen Sie gerne zu Besuch. Start so gegen 11:00 Uhr. Sollten Eltern ihre Kinder anschließend mit nach Hause nehmen, denken Sie bitte daran, den Taxifahrer*innen vorher Bescheid zu geben...

Waldorflehrer*in werden...

...können Sie am Institut für Waldorfpädagogik in Witten-Annen. Studierende können dort eine tolle Zeit erleben und anschließend einen traumhaften Beruf ausführen. Was will man mehr...?

Nähere Infos unter https://waldorfinstitut.de/

Konzert des Symphonie-Orchesters des Oberbergischen Kreises

Am Sonntag, den 12.6.2022, lädt das Symphonie-Orchester des Oberbergischen Kreises in großer sinfonischer Besetzung zu seinem Saison-Abschluss-Konzert ein.

Um 11.15 Uhr heißt es in der Mehrzweckhalle der Freien Waldorfschule Oberberg „The Last Morning of the Proms“. Die Zuhörer/-innen dürfen sich auf Highlights der Klassischen Musik freuen. So erklingen von Ludwig van Beethoven die Ouvertüre zu „Prometheus“ und der „Triumphmarsch“

Eintrittspreise: Erwachsene 20,- € / Schüler und Studenten 10,- € / Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt.


mit Rahmen / zurück zum Seitenanfang (shift-alt-4) ohne Rahmen – zum Drucken