Johanna-Ruß-Schule · Numbachstraße 3 · 57072 Siegen · 0271-23313 · www.förderschule-siegen.de

Aktuelles
Terminkalender
Stellenangebote
Wochenpost
Speiseplan
Archiv
Kontakt / Info

Schulprofil:
Schule
Waldorfpädagogik
Therapien
Sozialgestalt
Mitarbeit
Sonstiges

Suche  🔍

vorherige Wochenpost Wochenpost-Hauptseite nächste Wochenpost

(:template each :)

Wochenpost 24
Freitag, 28. August 2020
Johanna-Ruß-Schule, Siegen
0271-23313 • www.foerderschule-siegen.de

Schnupfen

Liebe Eltern: Zur Erinnerung nochmal die Empfehlung, die Kinder bei Schnupfen zunächst zu Hause zu lassen. Wörtlich schreibt das Schulministerium:

Auch Schnupfen kann nach Aussage des Robert-Koch-Instituts zu den Symptomen einer COVID-19-Infektion gehören. Angesichts der Häufigkeit eines einfachen Schnupfens soll die Schule den Eltern […] empfehlen, dass eine Schülerin oder ein Schüler mit dieser Symptomatik ohne weitere Krankheitsanzeichen oder Beeinträchtigung ihres Wohlbefindens zunächst für 24 Stunden zu Hause beobachtet werden soll. Wenn keine weiteren Symptome auftreten, nimmt die Schülerin oder der Schüler wieder am Unterricht teil. Kommen jedoch weitere Symptome wie Husten, Fieber etc. hinzu, ist eine diagnostische Abklärung zu veranlassen.

Die Corona-Regeln…

… beeinträchtigen den Schulbetrieb natürlich weiterhin. Vermutlich am Montag gibt es wieder Neuigkeiten aus dem Schulministerium… Für alle Fälle weisen wir noch einmal auf folgendes hin: bei Personalengpässen können wir in dieser Zeit nicht Vertretungslösungen finden wie sonst, insbesondere können wir Kinder nicht auf andere Klassen aufteilen, denn zusätzliche Durchmischung soll ja vermieden werden. Es kann in solchen Fällen vorkommen, dass die Klassenlehrer die Familien bitten, ihr Kind den ein- oder anderen Tag zu Hause zu behalten. Wir versuchen natürlich nach Kräften, dies zu vermeiden. Aber vielleicht können Sie, liebe Eltern, sich schon einmal gedanklich auf diesen Fall vorbereiten.

Schöne Dachgeschosswohnung

… in Siegen-Seelbach (Mehrparteienhaus) ab sofort zu vermieten. 3½ ZKB, 84qm, Balkon, Keller. 580 Euro KM + 320 NK. Tel. 0271-371451.

Infos zum Schülerverkehr

Bitte teilen Sie den Taxiunternehmen mit wenn Ihr Kind einmal nicht mit zur Schule fahren kann (oder auch, wenn es vorher abgeholt wird). Besonders morgens ist es für die FahrerInnen ärgerlich, wenn sie umsonst vor Ihrer Haustüre stehen und warten müssen - dadurch verzögert sich ja die gesamte Route... Nachmittags kommt es auch schon mal vor, wenn das Kind z.B. früher von der Schule abgeholt wurde, dass die Taxis noch warten und das Kind nicht kommt. Also bitte ein kurzer Anruf an das entsprechende Unternehmen und allen bleibt Zeit erspart. Vielen Dank!


mit Rahmen / zurück zum Seitenanfang (shift-alt-4) ohne Rahmen – zum Drucken