Johanna-Ruß-Schule · Numbachstraße 3 · 57072 Siegen · 0271-23313 · www.förderschule-siegen.de

Aktuelles
Terminkalender
Stellenangebote
Wochenpost
Speiseplan
Archiv
Kontakt / Info

Schulprofil:
Schule
Waldorfpädagogik
Therapien
Sozialgestalt
Mitarbeit
Sonstiges

Suche  🔍

vorherige Wochenpost Wochenpost-Hauptseite nächste Wochenpost

(:template each :)

Wochenpost 5
Freitag, 9. Februar 2018
Johanna-Ruß-Schule, Siegen
0271-23313 • www.foerderschule-siegen.de

„Medienkompetenz stärken“

An der Rudolf Steiner Schule Siegen finden wieder die Medientage statt: Auf zwei öffentlichen Elternabenden wird Uwe Buermann als ausgewiesener Experte für medienpädagogische Fragen vortragen und für Fragen zur Verfügung stehen. Die Rudolf Steiner Schule lädt Sie, liebe Eltern der Johanna-Ruß-Schule, mit dazu ein – und diese Gelegenheit sollten wir uns nicht entgehen lassen. Es wird doch kaum eine Familie geben, die keine Probleme mit Computer, Fernsehen, Handy & Co. hat…

  • Für die Unterstufe: Thema "Bildschirm", Mittwoch, 14.02.2018, 20 Uhr
  • Für die Mittelstufe: Thema "Mediensucht", Donnerstag, 15.02.2018, 20 Uhr

Rudolf Steiner Schule Siegen (Eurythmiesaal West), Kolpingstr. 3, Siegen

Näheres zu diesem Thema und zu Uwe Buermann: www.ipsum-institut.de

Wohnung zu vermieten

Schöne Einliegerwohnung in Netphen-Unglinghausen, ruhige Wohnlage direkt am Wald, sonnige Südwestlage, 58 qm, 2 Zimmer, Küche, Bad, großer Kellerraum, Terrasse in der Nachmittagssonne. Kaltmiete Verhandlungsbasis 350 Euro, reduzierbar durch Hilfsleistungen im Außenbereich. Tel. 02732-26117

Präsentation Waldorfabschluss

Gestern, heute und morgen gibt es an der Rudolf-Steiner-Schule Siegen die Vorträge und Präsentationen zu den Abschlussarbeiten der 12. Klasse zu sehen und hören. Unter anderem zu folgenden Themen: Träume - Spiegel unseres Selbst; Erinnerungen - die Summe eines Lebens; Depressionen und was sie mit dem Körper machen... Hört sich spannend an! - Nähere Infos: http://www.waldorfschule-siegen.de

Karnevalsmonatsfeier

Nach dem freien Rosenmontag haben wir am Dienstag um 11:00 Uhr unsere Karnevalsmonatsfeier zu der Sie herzlich eingeladen sind. Bitte denken Sie daran den Kindern keine Verkleidungen/Kostüme im Monster- oder Horror-Look anzuziehen – unsere Unterstufe und auch noch das ein oder andere ältere Kind sind da recht sensibel. Vielen Dank und Kölle Alaaf!!!


mit Rahmen / zurück zum Seitenanfang (shift-alt-4) ohne Rahmen – zum Drucken