Johanna-Ruß-Schule · Numbachstraße 3 · 57072 Siegen · 0271-23313 · www.förderschule-siegen.de

Aktuelles
Terminkalender
Stellenangebote
Wochenpost
Speiseplan
Archiv
Kontakt / Info

Schulprofil:
Schule
Waldorfpädagogik
Therapien
Sozialgestalt
Mitarbeit
Sonstiges

Suche  🔍

vorherige Wochenpost Wochenpost-Hauptseite nächste Wochenpost

(:template each :)

Wochenpost 9
Freitag, 24. März 2017
Johanna-Ruß-Schule, Siegen
0271-23313 • www.foerderschule-siegen.de

Infoabend des Projektes „Inklusive Begegnung“

Am 29.03.2017 lädt das Projekt „Inklusive Begegnung“ um 17:30 Uhr zu einem

Infoabend in der Bismarckhalle ein. Seit einem Jahr treffen sich an der sieg-arena wöchentlich 30 Menschen mit und ohne Behinderung, um gemeinsam zu Laufen und Spaß zu haben.

In den nächsten Wochen bereitet sich die Gruppe auf den Firmenlauf vor. Wer mit teilnehmen will, ist herzlich willkommen - jeden Mittwoch 17:30 Uhr...

Monatsfeier zu Ostern

Jetzt schon mal vormerken. Am letzten Schultag vor den Osterferien, Freitag

07. April findet um 11:00 Uhr wieder eine Monatsfeier statt. Sie sind herzlich eingeladen die Darbietungen unserer Schüler zu bestaunen.

Vertrauenspersonen aus dem Kollegium

Nachdem wir in unsere Konferenz jemandem zum Thema Gewaltprävention eingeladen und Interessantes zu diesem Thema erfahren hatten, haben wir uns entschlossen zwei Vertrauenspersonen aus unserem Kollegium zu wählen. Diese sind zu gewissen Zeiten in der Woche Ansprechpartner für Lehrer und Schüler, die Konfliktsituationen erleben, die sich im Gespräch der Betroffenen nicht sauber klären lassen. Thomas Ritzer und Carola Busch wurden von uns dazu gewählt und stellen sich dankenswerter Weise neben ihren vielen anderen Tätigkeiten zur Verfügung. Vielen Dank!

Märchenhafte Eurythmie auf dem Eichhof

Am Sonntag dem 2. April findet auf dem Eichhof eine Aufführung der Eurythmie-Studierenden der Alanus Hochschule statt. Durch ausdrucksvolle Bewegungen, farbige Gewänder, Schleier und Musik taucht der Zuschauer in die Welt des dargebotenen Märchens ein, das noch eine Überraschung ist.

Altersempfehlung ab 3 Jahren - Eintritt 5 EUR


mit Rahmen / zurück zum Seitenanfang (shift-alt-4) ohne Rahmen – zum Drucken