Johanna-Ruß-Schule · Numbachstraße 3 · 57072 Siegen · 0271-23313 · www.förderschule-siegen.de

Aktuelles
Terminkalender
Wochenpost
Speiseplan
Archiv
Kontakt / Info

Schulprofil:
Schule
Waldorfpädagogik
Therapien
Sozialgestalt
Mitarbeit
Sonstiges

Suche  🔍

vorherige Wochenpost Wochenpost-Hauptseite nächste Wochenpost

(:template each :)

Wochenpost 15
Freitag, 29. April 2016
Johanna-Ruß-Schule, Siegen
0271-23313 • www.foerderschule-siegen.de

Mitgliederversammlung

Die schriftlichen Einladungen zur Mitgliederversammlung am Do, 12. Mai, 19 Uhr müssten alle Mitglieder erhalten haben. Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen!

Brief zum Handyverbot

Über die Ranzenpost sollten diese Woche alle Eltern einen Brief zum Handyverbot an unserer Schule erhalten haben. Wir bitten um Beachtung und um Bestätigung per Unterschrift! Danke!

„Tanz in den Mai“ an der Johanna-Ruß-Schule

Der Folkclub Siegen lädt morgen, Samstag, 30. April 2016 um 19.30 zum Tanzen und fröhlichen Beisammensein in die Johanna-Ruß-Schule ein. Es gibt wieder internationale Folkloretänze aus verschiedensten Ländern zu Live-Musik. Es wird gebeten, Speisen für das Essensbuffet sowie eigenes Geschirr und Besteck mitzubringen. Für Getränke ist gesorgt. Infos unter 02737-93131, www.folkclub-siegen.sirtos.de

Bundesfreiwilligendienst: bitte mitsuchen

Wir suchen für das kommende Schuljahr wieder viele Bundesfreiwillige und haben noch viel zu wenig Bewerbungen. Bitte helfen Sie mit suchen! Auf unserer Website www.foerderschule-siegen.de können Sie ein kleines Plakat (A4) laden und ausdrucken, das Sie hier und dort an die Pinwand heften können? Danke!!!

Oberuferer Dreikönigspiel

Im Rückblick auf die vergangenen Weihnachtspiele ist im Kollegium der Rudolf  Steiner Schule die Initiative entstanden, für das kommende Jahr eine Kumpanei zum Oberuferer Dreikönigspiel zusammen zu rufen. Dieses Spiel greift in besonderer Weise unsere aktuelle Auseinandersetzung mit den Mächten des Bösen auf.

Als Vorblick auf die Einstudierung des Spieles wollen wir alle interessierten Menschen aus dem Kollegium, der Oberstufe, der Elternschaft und dem Freundeskreis der Schule und den anthroposophisch impulsierten Einrichtungen in Siegen einladen zu einem Studienabend Donnerstag, 9. Juni 2016, 19.00 Uhr im Eurythmiesaal Ost der Rudolf Steiner Schule Siegen.

Herr und Frau Brauer aus Münster, die beide als Richter im öffentlichen Leben stehen und in ihrem Umfeld immer wieder das Dreikönigspiel einstudieren und weiterentwickeln, werden von ihren Erfahrungen und Fragen berichten und uns zu einem herausfordernden Weg Anregung geben.


mit Rahmen / zurück zum Seitenanfang (shift-alt-4) ohne Rahmen – zum Drucken