Johanna-Ruß-Schule · Numbachstraße 3 · 57072 Siegen · 0271-23313 · www.förderschule-siegen.de

Aktuelles
Terminkalender
Stellenangebote
Wochenpost
Speiseplan
Archiv
Kontakt / Info

Schulprofil:
Schule
Waldorfpädagogik
Therapien
Sozialgestalt
Mitarbeit
Sonstiges

Suche  🔍

vorherige Wochenpost Wochenpost-Hauptseite nächste Wochenpost

(:template each :)

Wochenpost 30
Freitag, 15. November 2013
Johanna-Ruß-Schule, Siegen
0271-23313 • www.foerderschule-siegen.de

Vielen Dank!

Bedanken möchte ich mich bei allen, aber vor allem bei unserm Hausmeister und unsern jungen Helfer/innen. Sie alle haben dazu beigetragen, dass unser diesjähriger Martinsmarkt auch dieses Mal so reibungslos funktionierte. Die vielen leckeren Essensspenden wurden von unseren Gästen mit Genuss verspeist und sehr gelobt.

Es ist für uns als Schule sehr wichtig, solch einen Tag zu organisieren, auch wenn es für uns alle mit sehr viel Arbeit verbunden ist. „Wir“ als Schule stehen in der Öffentlichkeit und geben unseren Gästen die Möglichkeit, bei unsern Ausstellern einzukaufen, aber auch uns als Schule kennen zu lernen!

Unterm Strich war unser Markt auch in finanzieller Hinsicht erfolgreich, kurz, die Arbeit hat sich auch diesmal wieder gelohnt!

Für den Basar- und Festgestaltungskreis R. L.

Der Waldorfkindergarten am Häusling

… lädt ein „zu unseren traditionellen Herbstwerkstätten, die dieses Jahr am Freitag, dem 15.11.2013 stattfinden. In der Zeit von 15.30– 18.00 Uhr erwarten Sie unter anderem vielfältige Werkangebote für die Kinder, ein Puppenspiel, unser Café, Kränze binden für Groß und klein sowie eine feine Auswahl an Spiel- und Deko-Sachen aus dem Lädchen.Freuen Sie sich auf einen schönen und begegnungsreichen Tag!“

Adventswerkstätten im “Rosengarten”

Am 19. und 20. November 2013 können Sie mit Ihren Kindern in der Waldorf-Kindertagesstätte „Rosengarten“ von 15 bis 18 Uhr basteln und backen, Kerzen ziehen und Adventskränze binden, ein Märchen hören und sich in unserem Cafe stärken. Kirchweg 12–14 in 57072 Siegen.

Wie die Sonne in die Tundra kam

Ein samisches Märchen mit ursprünglichen Liedern in zeitgenössischer Bearbeitung, vorgetragen von Pesnja Olga Kranich und Torsten Nespetal. Zu erleben auf dem Birkenhof (Wilgersdorf), Samstag, 16.11.2013, 17.00 Uhr.


mit Rahmen / zurück zum Seitenanfang (shift-alt-4) ohne Rahmen – zum Drucken