Johanna-Ruß-Schule · Numbachstraße 3 · 57072 Siegen · 0271-23313 · www.förderschule-siegen.de

Aktuelles
Aktuelles
Terminkalender
Stellenangebote
Wochenpost
Archiv
Kontakt / Info

Schulprofil:
Schule
Pädagogik
Therapien
Sozialgestalt
Mitarbeit
Sonstiges

Suche

vorherige Wochenpost Wochenpost-Hauptseite nächste Wochenpost

Wochenpost 27
Freitag, 11. Oktober 2013
Johanna-Ruß-Schule, Siegen
0271-23313 • www.foerderschule-siegen.de

Der Martinsmarkt …

… naht (Samstag, 9. November). Bitte beachten Sie die Briefe, die Sie in den letzten Tagen über die Ranzenpost erhalten haben. Wir freuen uns auf Ihre Antwortzettel!

Holz fürs Werken gesucht

Die Holzwerkstatt nimmt gerne Holz entgegen! Wer eine Linde, Esche, Weide, Pappel oder andere gute Hölzer fällt, bitte melden bei Herrn O. oder im Schulbüro!

Geschwisterkinder-Seminar

Geschwister behinderter Kinder fühlen sich manchmal überfordert, denn sie müssen viele Anforderung bewältigen. Daher sind sie, oft ohne es selbst zu sagen, manchmal genauso belastet wie das behinderte Kind. Ein zweitägiger Workshop für Geschwisterkinder im Alter von 8–12 Jahren, angeboten vom Verein talentino e.V. (Netphen) fördert auf spielerische Art die Stressbewältigung, senkt die Belastung und stärkt die Ressourcen. Teilnahme kostenlos! Am 30.10.2013 und 31.10.2013 jeweils in der Zeit von 10 Uhr bis 16 Uhr, im Werkstätten- und Probenhaus (WuP), Marienborner Straße 151, Siegen. Anmeldung unter 02738-688108.

Das Naturkinderhaus Wiehl-Siefen…

… hat einen Tag der offenen Tür: am Sonntag 13. Oktober 2013, 14 bis 18 Uhr, im Fichtenweg 2, 51674 Wiehl-Seifen. Es gibt einen Zwergenmarkt mit schönen Dingen aus natürlichen Materialien, Nähwerkstatt, Kinderkleidung, Puppenwerkstatt, Filzkunst etc. etc., sowie eine herbstliche Kaffeetafel und herzhafte Suppen! Kinderaktivitäten: Schatzsuche im Sand, Schnitzen, Spinnen mit Asthaken, Stockbrot.

Vom Leitbild der biologisch-dynamischen Landwirtschaft

Ein Vortrag von Martin von Mackensen, Dottenfelder Hof Bad Vilbel. Am Mittwoch, 16.10.2013, 20.00 Uhr, auf dem Birkenhof.

Hand in Hand in „Lokalzeit“

Der WDR hat einen Filmbeitrag über unsere Freunde auf dem Sehlberghof (Hand in Hand e.V., Bad Berleburg-Aue) gedreht. Heute abend oder im Lauf der nächsten Woche (Tag steht noch nicht fest) wird der Bericht in einer „Lokalzeit Südwestfalen“ (19:30–20:00) gesendet. Danach noch 7 Tage lang Mediathek (www.lokalzeit-siegen.de).

Hand in Hand liefert Super-Kohlrabi

Auf dem Sehlberghof wurde eine riesige Ernte an „Schmelz“-Kohlrabi eingefahren: Kinderkopfgroße Köpfe, nicht holzig. Für 1,50 Euro pro Kilo zu bestellen unter 02759-214419, handinhand-aue@t-online.de, Lieferung nächste Woche über die JRS.


mit Rahmen / zurück zum Seitenanfang (shift-alt-4) ohne Rahmen – zum Drucken