Johanna-Ruß-Schule · Numbachstraße 3 · 57072 Siegen · 0271-23313 · www.förderschule-siegen.de

Aktuelles
Terminkalender
Wochenpost
Speiseplan
Archiv
Kontakt / Info

Schulprofil:
Schule
Waldorfpädagogik
Therapien
Sozialgestalt
Mitarbeit
Sonstiges

Suche  🔍

vorherige Wochenpost Wochenpost-Hauptseite nächste Wochenpost

(:template each :)

Wochenpost 13
Donnerstag, 19. April 2012
Johanna-Ruß-Schule, Siegen
0271-23313 • www.foerderschule-siegen.de

Mitgliederversammlung

Liebe Eltern, liebe Freunde, am Donnerstag, 10. Mai 2012 um 19 Uhr findet unsere diesjährige Mitgliederversammlung von Förderverein (Verein zur Förderung der Waldorfschule für Erziehungshilfe e.V.) und Trägerverein (Johanna-Ruß-Schule e.V.) statt. Im Förderverein sind ja alle Eltern automatisch Mitglied. Neue Mitglieder, das sei bei dieser Gelegenheit gesagt, sind jederzeit herzlich willkommen; bitte fordern Sie die Beitrittserklärung an.– In den nächsten Tagen wird die offizielle Einladung mit Tagesordnung verschickt. M.C.

Stellenausschreibung Hand in Hand e.V.

Wir sind eine sozialtherapeutische Lebens- und Arbeitsgemeinschaft auf anthroposophischer Grundlage und betreuen z. Zt. 10 junge Erwachsene mit unterschiedlichem Hilfebedarf. Sie leben in zwei Wohngruppen und arbeiten auf unserem Demeter-Bauernhof in den Bereichen Landwirtschaft, Garten, Hauswirtschaft und Küche.

Wir suchen ab sofort '''{+1 Fachkraft für den Wohn- und Hauswirtschaftsbereich+}''' mit der Qualifikation Sozialtherapeut/in; Heilpädagoge/in, Heilerziehungspfleger/in oder Erzieher/in, die in Gemeinschaft mit unseren Mitarbeiterinnen verantwortlich mit helfen möchte, sowie 1 Hauswirtschafterin für die Hofküche.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an Hand in Hand e.V., Sehlbergweg 45, 57319 Bad Berleburg– Aue, handinhand-aue@t-online.de, 02759-214419 oder 214658

FWS Oberberg: Klassenspiel der 12. Klasse

Die 12. Klasse der Waldorfschule Oberberg führt das Stück „Merlin“ von Tankred Dorst auf: Freitag 20.04., 20Uhr; Samstag 21.04., 20Uhr; Sonntag 22.04., 18Uhr. Kirchhellstr. 32, 51645 Gummersbach.

Ruhige Nächte – gute Tage

Wie sich ein rhythmisch gestalteter Tagesablauf auf das Befinden des Kindes auswirkt. Ein Vortrag von Dr. Holger Petri, Chefarzt des SPZ an der DRK-Kinderklinik Siegen, Dienstag, den 24. April 2012 um 20.00 Uhr in der Integrierten Kindertagesstätte Rosengarten, Kirchweg 12-14, 57072 Siegen.

Zum Elternseminar am Samstag 28. April …

… sind selbstverständlich auch unsere „alten“ Eltern herzlich eingeladen. Es wäre schön, wenn einige kommen, denn der Erfahrungsaustausch zwischen „alten“ und neuen Eltern ist viel wert. Wer Lust hat, melde sich bitte bis zum 23.04. im Schulbüro. Danke!


mit Rahmen / zurück zum Seitenanfang (shift-alt-4) ohne Rahmen – zum Drucken