Johanna-Ruß-Schule · Numbachstraße 3 · 57072 Siegen · 0271-23313 · www.förderschule-siegen.de

Aktuelles
Terminkalender
Wochenpost
Speiseplan
Archiv
Kontakt / Info

Schulprofil:
Schule
Waldorfpädagogik
Therapien
Sozialgestalt
Mitarbeit
Sonstiges

Suche  🔍

vorherige Wochenpost Wochenpost-Hauptseite nächste Wochenpost

(:template each :)

Wochenpost 25
Donnerstag, 24. September 2009
Johanna-Ruß-Schule, Siegen
0271-23313 • www.foerderschule-siegen.de

Einen Vortrag zum Thema „Impfen“

… hält Dr. med. Georg von Pilgrim, Kinder- und Jugendarzt aus Mainz, am Freitag, 25.09.2009, 19.30 Uhr, im Kolpinghaus Olpe, Kolpingstraße. Er schildert seine Sichtweise und Erfahrung in Bezug auf Kinderkrankheiten und Impfungen. Besonders interessant sicherlich für unsere Unterstufen-Eltern im Hinblick auf geplante Impfaktionen.

Wohnung gesucht

Für eine (alleinstehende) Kollegin, die nach den Herbstferien voraussichtlich bei uns anfangen wird, suchen dringend wir eine Wohnung möglichst zentral in Siegen. Auch eine vorübergehende Wohnmöglichkeit würde uns helfen. Bitte melden im Schulbüro.

„Gewusst wo“

Dies ist der Titel eines Heftes der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. Es bietet auf 15 Seiten eine „Erste Leistungsorientierung für Kinder mit Behinderung und ihre Familien“. Aus der Beschreibung:

Das Heft enthält die Neuerungen aus der Reform der Pflegeversicherung, die Entwicklungen zum Persönlichen Budget und bietet eine erste Orientierung für Kinder mit Behinderung und ihre Familien.

Leider werden die vielfältigen Leistungen für behinderte Kinder und ihre Familien nicht in einem Leistungsgesetz, sondern in verschiedenen Gesetzen geregelt. Deshalb wirkt das Recht oft unübersichtlich und schwer verständlich. Informierte Eltern können in solchen Situationen nicht nur für ihre eigene Familie mehr erreichen, sondern auch anderen mit ihrem Wissen weiterhelfen. Beraten Sie sich also gegenseitig und nutzen Sie Ihre Möglichkeiten, damit Sie Ihre Rechte einfordern und durchsetzen können.

Ob das Heft als Printausgabe erhältlich ist, kann man unter 06421/491-0 versuchen. Jedenfalls ist es herunterzuladen unter:

http://www.lebenshilfe.de/wDeutsch/aus_fachlicher_sicht/downloads/Gewusstwo.pdf


mit Rahmen / zurück zum Seitenanfang (shift-alt-4) ohne Rahmen – zum Drucken