Johanna-Ruß-Schule · Numbachstraße 3 · 57072 Siegen · 0271-23313 · www.förderschule-siegen.de

Aktuelles
Aktuelles
Terminkalender
Stellenangebote
Wochenpost
Speiseplan
Archiv
Kontakt / Info

Schulprofil:
Schule
Pädagogik
Therapien
Sozialgestalt
Mitarbeit
Sonstiges

Suche:

vorherige Wochenpost Wochenpost-Hauptseite nächste Wochenpost

(:template each :)

Wochenpost 10
Donnerstag, 19. März 2009
Johanna-Ruß-Schule, Siegen
0271-23313 • www.foerderschule-siegen.de

Mittwoch nach Pfingsten schulfrei

Liebe Eltern! „Der Beratung über die individuelle Lern- und Leistungsentwicklung von Schülerinnen und Schülern kommt eine besondere, noch weiter zunehmende Bedeutung im Rahmen des schulischen Bildungs- und Erziehungsauftrages zu.“ Aus diesem Grund hat das Schulministerium den Schulen jetzt ermöglicht, pro Schulhalbjahr einen ganztägigen Konferenz- und Beratungstag durchzuführen. Dieser Tag soll an unserer Schule dazu dienen, im Kollegium über die individuellen Förderpläne zu beraten, in denen festgehalten werden soll, was unsere pädagogischen Ziele in Bezug auf Ihr Kind sind.

Wir wollen diesen Tag im Anschluss an den „Pfingstferientag“ durchführen, also am '''{+Mittwoch, 3. Juni 2009. An diesem Tag ist also schulfrei!+}'''

Basarkreis

Der Basar- und Festgestaltungskreis trifft sich jeden zweiten und vierten Donnerstag im Monat an der Johanna-Ruß-Schule um 20 Uhr im Altbau im Lehrerzimmer.

Leider haben wir nicht aus allen Klassen Vertreter in unserem Kreis. Zur Zeit überlege ich, wie man „Sie“ auf unseren Tätigkeitsbereich neugierig machen kann.

Am 26. März treffen wir uns, um viele organisatorische Aufgaben und Themen zu besprechen.

Ich freue mich, wenn „Sie“ kommen!!!

R.L.

“Tintenherz”

So ist der Titel des Theaterspiels der 8. Klasse der Rudolf Steiner Schule Siegen, das im Festsaal der RSS aufgeführt wird.

Die Termine:

  • Freitag, 27. März, 20 Uhr
  • Samstag, 28. März, 20 Uhr
  • Sonntag, 29. März, 17 Uhr

Theater auf dem Eichhof

Samstag, 28. März, 19 Uhr, Lebensgemeinschaft Eichhof, 53804 Much, Tel. 02295-9202-0:

"Miriam", ein Mysterienspiel mit Menschenschattentheater und Musik nach dem Roman "Mirjam" von Luise Rinser (www.theaterensemble-orplid.de).

Frühlings-Markt

Die Christengemeinschaft und das Lebendige Haus laden ein zum Frühlings-Markt am Sonntag, den 29.03.2009 von 11.30 - 16.30 Uhr in den Gemeindesaal in der Melanchthonstraße 61 in Siegen.

Um 12.30 Uhr gibt es ein Puppenspiel im Kindergarten.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.


mit Rahmen / zurück zum Seitenanfang (shift-alt-4) ohne Rahmen – zum Drucken