Johanna-Ruß-Schule · Numbachstraße 3 · 57072 Siegen · 0271-23313 · www.förderschule-siegen.de

Aktuelles
Aktuelles
Terminkalender
Stellenangebote
Wochenpost
Archiv
Kontakt / Info

Schulprofil:
Schule
Pädagogik
Therapien
Sozialgestalt
Mitarbeit
Sonstiges

Suche:

vorherige Wochenpost Wochenpost-Hauptseite nächste Wochenpost

(:template each :)

Wochenpost 31
Donnerstag, 22. November 2007
Johanna-Ruß-Schule, Siegen
0271-23313 • www.foerderschule-siegen.de

Obstbaumschnitt in Theorie und Praxis

am Samstag, 24.11.2007, von 10.00– 16.00 Uhr auf dem Birkenhof in Wilgersdorf

H. G. aus Freudenberg wird diesen traditionellen Kurs durchführen und nach einer theoretischen Einführung und einem Mittagessen dann die praktischen Übungen in den Streuobstwiesen des Birkenhofes durchführen. Eigene Werkzeuge können mitgebracht werden, wetterangepasste Kleidung empfohlen. Bitte unbedingt anmelden: 02739/47698

Bildhauerkurs– Steinwerken

Für alle Interessierten (Eltern, KollegInnen, MitarbeiterInnen, Freunde der Schule) biete ich ab 7. Januar bis 10. März einen Steinbildhauerkurs an– bei Bedarf geht's weiter vom 7. April bis 16. Juni (immer montags).

Die Arbeitszeit ist gleitend: 18.30 bis 21.00, d.h. Sie können kommen, wann Sie möchten (außer am 1. Abend). Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt, ab 6 findet der Kurs statt.

Die Kursgebühr von 40 Euro pro Kurs kommt der Ausstattung des Steinwerkraumes zugute. Wer mehr bezahlen kann und will, darf das gerne tun. Im Preis enthalten sind die Benutzung der Werkzeuge, Schmirgelpapier und Poliermittel.

Die Specksteine werden separat abgerechnet (ab ca. 7 Euro). Inhalt des Kurses wird sein die Bearbeitung der Steine und kurze Betrachtung von Skulpturen in Kombination mit dem Kennenlernen von Bildhauern (von C. Brancusi über H. Laurens bis hin zu P. Picasso und A. Rodin).

Verbindliche Anmeldung bis 7. Dezember! FP

Zwei Termine bezüglich "Was kommt nach der Schule?"

  • Sa. 24.11.2007 Tag der offenen Tür der AWO Siegener Werkstätten, Werkstatt Netphen-Deuz, 02737-505-111
  • Konzert auf dem Eichhof: Die Marjatta. Die Weihnachtsgeschichte aus der 50. Rune des finnischen Nationalepos Kalevala. Musik von Edmund Pracht. Sonntag, 25. November 2007, 17 Uhr, Eintritt 6 Euro. Sicherlich eine gute Gelegenheit, auf dem Eichhof Atmosphäre zu schnuppern. 02295-9202-33

mit Rahmen / zurück zum Seitenanfang (shift-alt-4) ohne Rahmen – zum Drucken